AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1) Bestellungen
Alle Bestellungen werden nur zu unseren Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen angenommen. Unsere Angebote sind freibleibend. Wir übernehmen keine Gewähr, dass die von uns zum Kauf angebotenen Waren auch tatsächlich und zu den genannten Preisen lieferbar sein werden.

§2) Lieferung
Lieferfristen sind nur soweit verbindlich, als sie von uns schriftlich bestätigt worden sind. Die Lieferung erfolgt ab Erlangen. In allen Fällen trägt der Käufer die Versandkosten außer es wurde der Grenzbetrag zum Versandkosten freien Betrag überschritten. Unsere Preise schließen eine handelsübliche und für den normalen Versand geeignete Verpackung ein. Bestellungen können nur gegen Vorkasse ausgeführt werden. Für Lieferungen ins Ausland bitte anfragen.
Bei Bestellannahme wird die Ware umgehend nach Zahlungseingang abgesendet. 

§3) Widerufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt prinzipiell nach Erhalt dieser Belehrung in Textform und bei einer Warenbestellung ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

marpes Verlag
Marcus Perez
Graslitzer Str. 13
91058 Erlangen

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.  Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Dies beinhaltet insbesondere nicht, Bücher komplett zu lesen und anschließend gebraucht zurückzugeben. Sollte die Ware bei der Rückgabe nicht mehr einen Zustand aufweisen, der einen Verkauf als Neuware zulässt, kommt es bei der Höhe der Rückerstattung zu einem entsprechenden Abzug an Wertersatz. Paketversandfähige Sachen sind vom Kunden auf eigene Kosten zurückzusenden. 

§4) Preise
Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

§5) Eigentumsvorbehalt
Alle Waren bleiben unser Eigentum, bis der Kaufpreis einschließlich Zinsen und sonstigen Auslagen bezahlt ist oder solange wir noch Ansprüche an den Käufer haben.

§6) Sonstiges
Wir weisen darauf hin, dass wir im Rahmen des üblichen Geschäftsverkehrs anfallende personenbezogene Daten unserer Kunden im Sinne des Datenschutzgesetzes speichern und verarbeiten.

§7) Geistige Eigentumsrechte
Die geistigen Eigentumsrechte für die nternet-Seiten einschließlich ihrer Gestaltung und Inhalte, insbesondere aller Dokumente, Elemente und Programme, stehen ausschließlich dem Betreiber zu und dürfen ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung nicht vervielfältigt, verbreitet, bearbeitet oder öffentlich wiedergegeben werden. 

Die Reproduktion oder sonstige Verwendung der veröffentlichten Dokumente sowie der erworbenen Verlagserzeugnisse sind nur zu informativen Zwecken oder zum persönlichen Gebrauch zulässig. Jede andere Reproduktion in jeglicher Form und jeder andere Gebrauch ist ausdrücklich untersagt. Dies gilt ohne ausdrückliche Genehmigung auch im Einsatz zum Zwecke von Schulungen.

§8) Datenschutzerklärung
Die Datenschutzerklärung entnehmen sie bitte diesem Link.

© 2004-2022 shopsystem by randshop
Top